Oberarm-Fettabsaugung

Oberarm-Fettabsaugung

Vielfach sammeln sich im Laufe der Lebensjahre an den Oberarmen kleine Festpolster an, die sich auch bei gesunder Ernährung und ausgiebigem Sport hartnäckig halten. Sie können mit einer Fettabsaugung sanft und schonend entfernt werden. So bekommen Ihre Arme ein ganz neues Profil und sehen besser aus.
Operation und Ablauf

Operation und Ablauf

Zu Beginn der Behandlung spritzen wir eine spezielle Lösung, die sogenannte Tumeszenzflüssigkeit, in das Gewebe. Diese Flüssigkeit betäubt nicht nur die Haut, sondern weicht auch das Fettgewebe auf. Zudem verengt sie die Gefäße, so dass es nur wenig blutet. Dann saugen wir über kleine nur drei Millimeter lange Schnitte das überschüssige Fett sorgfältig und schonend ab.

Eine örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf reichen für diese ambulante Behandlung vollkommen aus, schon nach wenigen Tagen können Sie wieder zur Arbeit gehen und auch Sport machen.