Dermabrasio

Dermabrasio

Neben dem Chemical Peel ist die Dermabrasio eine weitere Möglichkeit, großporige und unreine Gesichtshaut, tiefe Falten, Pigmentflecken oder Aknenarben loszuwerden.
Dabei behandelt das Team Pullmann diese Makel vorsichtig und schonend mit einem Schleifgerät. So wird die Haut dazu veranlasst, sich selbst zu regenerieren und neue Zellen aufzubauen.
Behandlung und Ablauf

Behandlung und Ablauf

Nachdem die Haut ausführlich gereinigt wurde, entfernen unsere Ärzte die obersten Schichten mit einem hochtourigen Diamantschleifgerät. Die Dauer der Behandlung, die ambulant und unter örtlicher Betäubung erfolgt, hängt von der Größe der zu bearbeitenden Fläche ab. In der Regel ist nach nur 15 bis 30 Minuten alles erledigt.

Schon wenige Tage später bildet sich - genauso wie beim Chemical Peel - Schorf, der regelmäßig eingesalbt wird. Nach insgesamt zehn Tagen können Sie Ihre neue Haut bewundern: glatt, geschmeidig und wieder so dick wie zuvor. Nun sind Sie fit für die Öffentlichkeit.